Analytics / Attribution / Tracking (Mobile)Branding / MarkeBrandingstrategieCorporate CommunicationsCustomer JourneyDigitalisierungsstrategieKommunikationskonzepteMarkenarchitekturMarketing AutomationMarketingstrategieMobile / AppsOnline-MarketingOnline-PRStorytellingTechnisches DesignUX/UI DesignWebdesign

Gerade digitale Kommunikationsstrategien fordern mehr Detailgenauigkeit

Zusammenfassung: Markenverantwortliche sollten in Zeiten des digitalen Marketings weiter auf ihre herkömmlichen Skills bauen Immer auf eine genaue Definition der KPIs und Ziele achten Die digitalen Gewohnheiten des Kunden im Blick behalten und einen Perspektivwechsel wagen Insights nutzen, um kontinuierlich Optimierungsmöglichkeiten und neue Geschäftsfelder aufzudecken Social Media-Plattformen und Apps gehören...
Branding / MarkeBrandingstrategieCorporate IdentityEmployer BrandingKick-Off-VeranstaltungMarkenarchitekturMarkenpositionierungMarketingstrategieUnternehmenskulturUnternehmenswerte

Die Markenkaskade als idealtypischer Prozess

Zusammenfassung Produkte entstehen in Fabriken, Marken in Köpfen Workshops sind aller Markenkommunikation Anfang Mitarbeiterinterviews stärken mehr als nur die Arbeitgebermarke Kundenbefragungen sind nicht nur Stimmungsbarometer Markenkampagnen starten lange vor der ersten Schaltung und enden – nie. Das Wörterbuch definiert „Kas-ka-de“ als „Substantiv (die): künstlich angelegter Wasserfall in Form von Stufen“....
Branding / MarkeBrandingstrategieCorporate IdentityDesignMarkenpositionierungProduct Branding

Komplexität – der Marke größter Feind

Zusammenfassung: Marken entstehen durch Kommunikation. Aufgrund einer Informationsüberlastung der Rezipienten durch eine zunehmende Komplexität in der Kommunikation wird es immer schwieriger Marken aufzubauen und zu führen. Erfolgreiche Marken setzen deshalb die Technik der Komplexitätsreduktion und das Gesetz der Einfachheit ein. Der Fachbeitrag zeigt anhand vieler Beispiele auf, wie Einfachheit in...
Branding / Marke

Das Massenphänomen Unikat

Zusammenfassung: Marken versprechen oft das Einprägsame und Einzigartige. Die Sehnsucht nach dem Besonderen ist ein Massenphänomen, auf das Marken abzielen. Der Konsument will oft ein personalisiertes Produkt. Gegenwärtiges Marketing strahlt eine hohe emotionale Anziehungskraft aus. Um heute eine erfolgreiche Marke zu sein, brauchen Marken ein außergewöhnliches Profil. Sie werden als...
Iteratives Vorgehen in SCRUM
Agile Development

Wie kann ein Preismodell für agile Projekte im Agenturumfeld aussehen?

Zusammenfassung: Agenturen führen agile Projektmanagement-Methoden ein, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Die Abrechnung und Vertragsgestaltung in agilen Projekten stellt sich als problematisch heraus. Das "adVANTAGE"-Modell bietet hierfür eine faire Lösung. Mit dem "adVANTAGE"-Modell ist das Risiko gleichmäßig zwischen dem Auftraggeber und dem Auftragnehmer verteilt. Das "adVANTAGE"-Modell hat sich bei der Firma adesso...
Branding / Marke

In der Werbung ist weniger mehr

Zusammenfassung: Die emotionale Erregung, die Marken hervorrufen sollen, stumpft sukzessive ab. Der Grund dafür: eine überladene Medien- und Werbekultur, die eine Gefahr für jede Marke darstellt. Wir brauchen eine Obergrenze für Werbung, denn fokussierte und qualitative Werbung ist wichtiger als Masse. Marken wirken im Wesentlichen über die emotionale Erregung, die...
Display-MarketingOnline-Marketing

Denkanstöße zum Display Advertising

Zusammenfassung: Je nach Customer Journey entscheidet man zwischen Reach-Display oder Retargeting Für Produkteinführungen sollten Brandingziele formuliert werden, bei Wachstum Performanceziele Bei der Bewertung von Kampagnen spielen diverse Parameter mit rein, KPIs müssen individuell angepasst werden Banner, Pop-up, Skyscraper, Wallpaper - wie und wann setzt man welches Format in einer Display-Kampagne...
Interne Kommunikation

Quo vadis Interne Kommunikation?

Zusammenfassung: • Die Digitalisierung fordert die Interne Kommunikation heraus. • Es gilt, neue technische Möglichkeiten zu verstehen und auf ihren Mehrwert abzuklopfen. • Wo die Reise mittel- und langfristig hingeht, ist unklar. Verschiedene Chancen und Risiken zeichnen sich allerdings ab. • Ein Zwischenbericht in fünf Thesen und Fragen, die sich...
1 2 3 4 5 6
Seite 3 von 6